Kontakt | Anfahrt | Impressum

Aktuell

Geschäftsreiseprogramm Wind Energie mit Fokus auf Betrieb und Wartung, Netzintegration

Sie hören zur Zeit sicher viel über die aktuelle Lage in den USA. Wissen Sie auch, was die US-Windenergiebranche für Auswirkungen der Präsidentschaft Trumps erwartet?
So ganz genau weiß das niemand, aber die AHK USA arbeitet daran, deutschen Windenergiefirmen eine bessere Markteinschätzung zu ermöglichen.

Zum einen aktualisiert die AHK USA gerade ihre Zielmarktanalyse „Windenergie USA“, die voraussichtlich Anfang April veröffentlicht wird. Die vorherige Studie aus dem Juli 2015 können Sie hier einsehen.

Zum anderen lädt die AHK USA deutsche Windenergieunternehmen ein, sich vom 19.-23.6.2017 selbst ein Bild zu machen, indem sie an der AHK-Geschäftsreise Windenergie nach Chicago teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie hier .

Abgesehen davon, dass der Clean Power Plan wahrscheinlich erstmal nicht durchkommt, stehen die Chancen für die Branche nahezu unverändert gut. Daher erscheint eine Teilnahme an der Geschäftsreise nach Chicago durchaus positive Ansätze zu versprechen.

Zielmarktanalyse USA 2017 Fokus Onshore-Wind im Mittleren Westen der USA.

Flyer