Contact | Directions

News

Delegationsbesuch am 15.06.2016 Besuch aus Südkorea

Im Rahmen der „Exportinitiative Erneuerbare Energien“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), in Kooperation mit der deutschen Wirtschaft in Südkorea (AHK Korea), fand am 15. Juni 2016 der Besuch einer Delegation aus Südkorea statt. Themenschwerpunkte der Delegationsreise waren die Themen „Biogas“ und „Biokraftstoffe“. Anwesende Teilnehmer waren unter anderem Personen aus öffentlichen Institutionen, Multiplikatoren, (Industrie-)Verbände, regionalen und internationalen Energieagenturen und Universitäten und Unternehmen, die in der Bioenergiebranche agieren.

Die Gespräche über die Kernthemen „Biogas und Nachhaltigkeit“ wurden im zweistündigen Besuch am Standort vertieft und es gab einen regen Austausch über die langjährigen Erfahrungen der Teilnehmer im Bereich Bioenergie und Erneuerbare Energien. Nach einem Vortrag über das Konzept, die Aufgaben und Ziele des „house of clean energy“ und die Erfahrungen, die bisher mit dem Verein gemacht werden konnten, vor allem im Bereich der Biogastechnologien. Später wurden auf einem Rundgang die Anlagen des Standortes besichtigt.

Das Hessische Anwendungszentrum für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz diente dieser Delegation als deutsches best-practice Beispiel in den Schwerpunkten der Bioenergie und Nachhaltigkeit.